Mutterschutzgesetzt: Änderungen ab 1.1.2018

Liebe werdende Mütter,

 

ab dem 1.1.2018 hat der Gesetzgeber weitreichende Änderungen im Mutterschutzgesetz beschlossen.

 

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (bmfsfj) hat hierzu eine umfangreiche Broschüre veröffentlicht, deren Studium für berufstätige Schwangere und stillende Mütter dringlich zu empfehlen ist.

 

Außerdem ist jeder Arbeitgeber verpflichtet, die neue Version des Gesetzes für alle Mitarbeiterinnen entweder als Aushang, oder in elektronischer Form frei zugänglich zu machen.

 

Im folgenden link finden Sie die Broschüre des Ministeriums mit Erklärungen der Änderungen und im Anhang den Gesetzestext in der Version ab 1.1.2018.

 

https://www.bmfsfj.de/blob/94398/3b87a5363865637dd3bf2dd6e8ec87e0/mutterschutzgesetz-data.pdf

 

Den reinen Gesetzestext ohne Erläuterungen finden Sie im Bundesanzeiger:

 

http://www.bgbl.de/xaver/bgbl/start.xav?startbk=Bundesanzeiger_BGBl&jumpTo=bgbl117s1228.pdf