Rund um Vorsorge und Verhütung

In den Bereichen "Vorsorge und Verhütung" bieten wir unseren Patienten

  • Erkennung und Behandlung gynäkologischer Erkrankungen
  • Vorsorgeuntersuchungen zur Früherkennung von Krebskrankheiten
  • immunologischer Stuhltest zur Früherkennung von Darmkrebs
  • NMP22 Blasenkrebstest aus dem Urin
  • Behandlung und Nachsorge gynäkologischer Krebsleiden
  • Teenagersprechstunde
  • Erkennung und Behandlung von Wechseljahrsbeschwerden (Klimakterium)
  • Eigenes Hormonanalyselabor in der Praxis
  • Erkennung und Behandlung von Hormonstörungen
  • Erkennung und Behandlung ungewollter Kinderlosigkeit (Sterilitätstherapie)
  • Zusammenarbeit mit regionalen Fachzentren zur Kinderwunschbehandlung
  • Beratung über Methoden der Kinderwunschbehandlung und vorgeburtlichen Diagnostik im Ausland
  • Spezielle Diagnostik bei wiederholten Fehlgeburten (Gerinnung, Immunologie, Chromosomenanalyse)
  • Anwendung und Überwachung aller modernen Verhütungsmethoden
    (Spirale, Hormonspirale ("Mirena" und die kleinere Version "Jaydess"), Implanon, 3-Monatsspritze, Anti-Baby-Pille, Nuva-Ring, natürliche Verhütungsmethoden)
  • "Gynefix" Kupferkette (zertifizierter Gynefixarzt)
  • Notfallverhütung ("Pille danach")
  • Beratung über Sterilisationsmethoden bei Mann und Frau
  • Intensive Kooperation mit überregionalen Fach-und Spezialambulanzen