Hebammensprechstunde

Viele Schwangere und ihr Partner haben über die normale Mutterschaftsvorsorge hinaus Fragen zu weiterführenden Themen:

  • Schwangerschaft und Geburt
  • Stillen/Säuglingsernährung
  • Sport
  • Ernährung
  • Reisen
  • Geburtsvorbereitung
  • Wochenbett/Rückbildung/Babymassage
Dekoration der Praxis

 

Wenn Sie sich ebenfalls für eine individuell abgestimmte Mitbetreuung in der Schwangerschaft und Unterstützung bei schwangerschaftsbedingten Befindlichkeitsstörungen durch ganzheitliche Methoden interessieren, wie z.B.

  • Akkupunktur
  • Homöopathie
  • Bachblüten
sprechen Sie uns einfach an. Wir können Ihnen dann eine Hebammenberatung vermitteln.

Diese Hebammenleistungen werden von den Krankenkassen übernommen.